Berzdorfer See: Bauer am See, Information zur Weidehaltung

Mit dem Kälteeinbruch um die Jahreswende wurde es auch für die Weidetiere in der Offenlandschaft am Berzdorfer See zu kalt. Das Rote Höhenvieh und das Rauwollige Pommersche Landschaf sind zwar robuste alte Haustierrassen und trotzen schlechtem Wetter problemlos; limitierend ist aber der Zugang zu Wasser. Bei Frost können nur mit großem Aufwand Trinkstellen für die Tiere erhalten werden. Daher sind alle Tiere am 28.12.2015 in ihre Winterunterkunft auf dem Gut Krauscha umgezogen.

Stichworte:

Vogelexkursion des AK Görlitz

Am Nachmittag des 22. April 2015 führte Dr. Markus Ritz (der anerkannte Spezialist für Vögel am Berzdorfer See) wieder einmal die Teilnehmer des AK Görlitz an der Westseite des Sees entlang, um Vögel zu zeigen, aber auch zu erklären. Insgesamt waren es immerhin 49 Teilnehmer, die mit großem Interesse den Ausführungen des Ornitholgen zuhörten und durch ihre Ferngläser die vielen Arten beobachteten.

Stichworte:

Vögel beobachten am Berzdorfer See

AK Görlitz
Vögel beobachten am Berzdorfer See
Datum: 
22. April 2015
Zeit: 
16.00 Uhr
Ort: 
Parkplatz am Ortsende von Klein Neundorf
Referent: 
Dr. Markus Ritz (Görlitz)

Stichworte:

Positionspapier der Naturforschenden Gesellschaft der Oberlausitz e. V. zur Entwicklung der Bergbaufolgelandschaft am Berzdorfer See

Die Naturforschende Gesellschaft der Oberlausitz e. V. vertritt die Auffassung vieler engagierter, naturwissenschaftlich gebildeter und selbstlos tätiger Bürger der Oberlausitz. Diese Bürger haben sich durch umfangreiches ehrenamtliches Engagement zur Erforschung und Erhaltung der Natur Kompetenz erworben, weshalb sie zu wichtigen Fragen der Entwicklung des Naturraumes der Oberlausitz angehört werden sollten.

Stichworte:

Vogelbeobachtung am Berzdorfer See

AK Görlitz
Vogelbeobachtung am Berzdorfer See
Datum: 
18. Oktober 2013
Zeit: 
16:00 Uhr
Ort: 
Parkplatz am Nordstrand (Görlitz)
Referent: 
Dr. Markus Ritz (Senckenberg Museum für Naturkunde Görlitz)

Stichworte:

Vogelbeobachtung am Berzdorfer See

AK Görlitz
Vogelbeobachtung am Berzdorfer See
Datum: 
15. Mai 2013
Zeit: 
16:30 Uhr
Ort: 
Parkplatz am Ende von Klein Neundorf
Referent: 
Dr. Markus Ritz (Senckenberg Museum für Naturkunde)

Stichworte:

Die Vogelwelt am Berzdorfer See

AK Görlitz
Die Vogelwelt am Berzdorfer See
Datum: 
10. Oktober 2012
Zeit: 
16:00 Uhr
Ort: 
Nord-Parkplatz am „Görlitzer Strand“
Referent: 
Dr. Markus Ritz (Senckenberg Museum für Naturkunde)

Stichworte:

Erkundung der Bodentiere am Berzdorfer See

AK Görlitz
Erkundung der Bodentiere am Berzdorfer See
Datum: 
29. August 2012
Zeit: 
16:00 Uhr
Ort: 
Parkplatz Badestelle Hagenwerder
Referent: 
Dr. Birgit Balkenhol (Senckenberg Museum für Naturkunde Görlitz)