Band 25 der „Berichte der Naturforschenden Gesellschaft der Oberlausitz“ ist erschienen

Berichte der Naturforschenden GesellschaftDer nun vorliegende Band erscheint im ansprechenden Layout in gewohnter Qualität und wird nicht zuletzt aufgrund der Begutachtung durch qualifizierte Fachleute dem hohen Anspruch seitens Herausgebern und Redaktion gerecht.

Der Band beginnt mit fünf zoologischen Beiträgen, die – wie die meisten anderen Beiträge des Bandes – auf der Grundlage eines Vortrags bei der letzten Jahrestagung der Naturforschenden Gesellschaft der Oberlausitz entstanden sind. Es geht in den Beiträgen um Insekten, Fischotter, den Rotmilan und den Ornithologen Johannes W. Stolz, der 2017 100 Jahre alt geworden wäre.

Der botanische Teil des Bandes widmet sich der Vegetation des Naturschutzgebietes Königsbrücker Heide, den atlantisch-subatlantischen Pflanzenarten in der Oberlausitz, den Ackerkräutern und zwei wichtigen Forschern aus der Oberlausitz (Emil Barber und Manfred Ranft). Wie üblich werden auch wieder die Floristischen Beobachtungen in Oberlausitz und Elbhügelland aus dem Jahr 2016 vorgestellt.

In zwei Beiträgen werden geologische Themen abgehandelt. Sie behandeln den Basalt von Stolpen und Vererzungen in Quarzgängen des Görlitzer Schiefergebirges.

In den Gesellschaftsnachrichten ist die Laudatio zur Ehrenmitgliedschaft von Professor Dr. Dr. Bernhard Klausnitzer abgedruckt und es gibt zwei Beiträge zu „runden“ Geburtstagen. Über eine sehenswerte geologische Ausstellung in Cunewalde wird ebenfalls in einem Beitrag berichtet.

Neues aus der Natur der Oberlausitz für 2016, die Bibliographie zur Natur der Oberlausitz, der Gesellschaftsbericht und zwei Exkursionsberichte runden den Band ab.

Der Band 25 (216 Seiten) – wieder mit vielen Farbfotos ausgestattet – kann ab sofort zum Preis von 10,- € an der Kasse des Senckenberg Museums für Naturkunde Görlitz (Marienplatz), der Geschäftsstelle der Gesellschaft oder per Bestellung über die Website (www.naturforschende-gesellschaft-der-oberlausitz.de) erworben werden.

 

Brigitte Westphal

 

► Inhaltsübersicht Band 25