Bibliographie

Sortier- und filterbare Auswahl regionaler Veröffentlichungen.

Um nach einen bestimmten Begriff zu suchen, tragen Sie diesen in das passende Feld ein. Nach einem Klick auf "Anwenden" wird die Liste nach diesem Begriff gefiltert. Um den Filter zu entfernen bitte den Suchbegriff entfernen und erneut auf "Anwenden" klicken.

Durch einen Klick auf die Spaltenüberschrift wird die Liste anhand dieser Spalte auf-, bei nochmaligem klicken absteigend sortiert.

Kategorie Absteigend sortieren Jahr Autor Titel Quelle
Allgemeines 2005 FLEMMING, G. Das Klima der Oberlausitz Ber. Naturforsch. Ges. Oberlausitz 13: 129–136
Allgemeines 2005 SÄCHSISCHE LANDESTELLE FÜR MUSEUMSWESEN [Hrsg.] Museum der Westlausitz Kamenz. 178 S. Chemnitz
Allgemeines 2005 SÄCHSISCHES STAATSMINISTERIUM FÜR UMWELT UND LANDWIRTSCHAFT [Hrsg.] Klimawandel in Sachsen. Sachstand und Ausblick 2005. 111 S.
Allgemeines 2006 GLOBAL BIODIVERSITY INFORMATION FACILITY – GBIF GLOBAL BIODIVERSITY INFORMATION FACILITY – GBIF http://www.gbif.org
Allgemeines 2005 AUTORENKOLLEKTIV Neues aus der Natur der Oberlausitz für 2004 Ber. Naturforsch. Ges. Oberlausitz 13: 197–200
Botanik 2001 BRÄUTIGAM, S. Ungewöhnliche Arten der Gattung Hieracium subgen. Hieracium aus dem Isergebirge im Görlitzer Herbarium Przyroda Sudetów Zachodnich 4: 15–18
Botanik 2008 HASSERT, CH.-M. Neues aus unserem Landschaftpflegeprojekt östlich der Sternwarte Bautzen. Bautzener Land, Schriftenreihe des Landesvereins Sächsischer Heimatschutz Regionalgruppe Bautzen/Oberlausitz e.V., 8: 243–248
Botanik 2006 MÜLLER, F. & A. HEERDE Verbreitung, Ökologie und Soziologie von Knautia drymeia HEUFF. in Sachsen Kochia 1: 33–48
Botanik 1996 OTTO, H.-W. & W. KREBS Zum Vorkommen der Violetten Sommerwurz (Orobanche purpurea L.) auf dem Stolpener Burgberg Veröff. Mus. Westlausitz Kamenz 19: 31–44
Botanik 1995 SCHOLZ, H. Echinochloa muricata, eine vielfach verkannte und sich einbürgernde Art der Deutschen Flora Flor. Rundbr. 29, 1: 44–49
Botanik 2015 Otto, H.-W., P. Gebauer, H.-J. Hardtke und A. E. Wünsche Floristische Beobachtungen 2014 in Oberlausitz und Elbhügelland Berichte der Naturforschenden Gesellschaft der Oberlausitz 23: 109–122
Botanik 2017 Böhnert, W. Die Vegetation des Naturschutzgebietes „Königsbrücker Heide“ im Überblick Berichte der Naturforschenden Gesellschaft der Oberlausitz 25: 51–66
Botanik 2018 Otto, H.-W. Springkräuter in der Oberlausitz Kalender „Sächsische Heimat 2019“, Landesverein Sächsischer Heimatschutz, 35. Woche, Vorder- und Rückseite
Botanik 1999 GNÜCHTEL, A. & M. JEREMIES Zum derzeitigen Stand der lichenologischen Erforschung der Oberlausitz und der angrenzenden Gebiete Ber. d. AGsB, NF 17: 113--122
Botanik 1999 KREBS, W. & H.-W. OTTO Zehn Jahre Sommerwurz-Beobachtung auf dem Stolpener Burgberg Ber. Naturforsch. Ges. Oberlausitz 7/8: 57–59